Artikel mit dem Tag "regional"



10. November 2020
Planwirtschaftliche Vorgaben und fehlende Wertschätzung gefährden die Urproduktion. Wer regionale Lebensmittel will, der muss auch die Arbeit der heimischen Landwirte wertschätzen und ihnen Zukunftsperspektiven bieten. Das aber verfehlt Grün-Schwarz mit dem, in diesem Jahr beschlossenen Gesetz zur Änderung des Naturschutzgesetzes und des Landwirtschafts- und Landeskulturgesetzes, komplett. Das Gesetz konterkariert nicht nur die bisherigen freiwilligen Anstrengungen der Landwirte für mehr...

01. Juni 2020
Ernährung ist nicht nur für die Gesundheit wichtig, sie ist für viele Menschen zugleich ein Stück Lebensfreude oder Ausdruck ihrer Lebensweise. Dazu leisten unsere Landwirte einen zentralen Beitrag. Denn sie sorgen dafür, dass uns eine vielfältige Auswahl an guten und regionalen Lebensmitteln zur Verfügung steht. Dennoch kämpfen unsere Landwirte mit zu viel Bürokratie! Entlasten wir unsere Landwirte von unnötiger Bürokratie. Sie sollten uns das wert sein!