Sehr geehrte Damen und Herren,

 

herzlich Willkommen auf meiner Webseite.

Hier können Sie sich über meine Tätigkeit als Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg und in meinem Wahlkreis informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Klaus Hoher


17. Mai 2018 - #humoristwennmanntrotzdemlacht und ich finde wir sind gut getroffen! 👌

 

Christian Lindner wollte aufzeigen, dass nur durch einen funktionsfähigen Rechtsstaat den verunsicherten Bürgern das Gefühl von Sicherheit zurück gegeben werden kann, dass sie eben nicht mehr negativ auf jeden anders Aussehenden reagieren! Unser Ziel ist es, die Menschen zu befrieden - Terrorangst und Fremdenhass aus den Köpfen der Menschen zu verbannen und das ist nur möglich, wenn wir auch einen Staat haben, dem man vertrauen kann.
Inhaltlich ist daher dieser ganze Hype um die #bäckerannekdote völlig daneben!
#klaushoher #fdp
https://www.ardmediathek.de/…/Neulich-…/NDR-Fernsehen/Video…


17. Mai 2018 - Großer Besucherandrang heute bei der öffentlichen Sitzung des Bildungsausschuss.

 

Zu den vielen Interessierten kamen noch Schülerinnen und Schüler, die heute am Jugendlandtag teilgenommen haben. Im öffentlichen Teil der Sitzung haben wir die Diskussion um die digitale Bildungsplattform ella und das Schulverwaltungsprogramm ASV-BW fortgesetzt.


17. Mai 2018 - Diese Woche steht im Zeichen der runden Geburtstage.

 

Heute morgen war ich auf dem Stehempfang anlässlich des 70. Geburtstages von MP Kretschmann und konnte ihm persönlich meine Glückwünsche überbringen.


16. Mai 2018 - #afterparty 🍻

 

Nach der letzten Sitzung gestern, konnte ich noch mit einigen meiner sehr guten Freunde, die extra aus der Heimat nach Stuttgart gefahren sind, noch ein bisschen Geburtstag feiern. Eine private Führung durch mein Büro und den Landtag von Baden-Württemberg gab es inklusive.
Danke, dass Ihr alle da wart! Es war ein sehr schöner Geburtstag und ich bin sehr glücklich! #klaushoher #easyreiter #fdpbw #fdp


15. Mai 2018

Vielen Dank an die zahlreichen Gäste, die sich heute auf den Weg nach Stuttgart gemacht haben, um mit mir meinen 50. Geburtstag zu feiern. Es hat mich sehr gefreut, dass ihr alle gekommen seid. Ein Dank geht auch an meine Fraktion, dass sie mir einen so tollen Empfang bereitet hat.
🎉🥂

https://www.facebook.com/fdpdvpfraktion/videos/10156376781777930/



14. Mai 2018

 

Passend zum Europatag am 9. Mai, fand im Landtag die Diskussionsveranstaltung „Verfassungsrechtliche Gestaltungsräume für eine eigenständige Europapolitik des Landes Baden-Württemberg“ statt. Landtagspräsidentin Muhterem Aras hieß mehr als 400 Gäste willkommen.
An diesem Tag standen Gestaltungsspielräume, die die Landesverfassung für die praktische Politik, besonders bei Europapolitik, bietet, im Fokus. Neben dem Verfasser einer rechtswissenschaftlichen Kommentierung der Landesverfassung (Professor Peter Haug) diskutierten die Rechts-Professorin Stefanie Schmahl (Universität Würzburg) sowie der Präsident des Verfassungsgerichtshofes Baden-Württemberg, Eberhard Stilz über die Bedeutung von Verfassung und Verfassungsrecht. Moderiert wurde die Veranstaltung von Journalistin Gigi Deppe.
#landtagbw #europatag #klaushoher #fdp


14. Mai 2018 - Heute Morgen beim Besuch des Unternehmens Baumarkt Schneider

 

Ich unterstütze mittelständische Unternehmen und fordere Bürokratieabbau. Denn der steigende Berg an bürokratischen Aufgaben steht dem Wachstum von kleinen und mittelständischen Unternehmen im Weg und fordert weitere Arbeitszeit und Ressourcen, die nicht verfügbar sind.
Auch gestern auf dem Bundesparteitag haben wir dieses Thema auf der Tagesordnung gehabt. Wir Liberalen sehen es als eine Kernaufgabe die Überforderung durch Bürokratisierung wieder durch möglichst einfache Lösungen zu ersetzen. Wir wollen unternehmerische Energien durch größere Freiheit freisetzen!


13. Mai 2018 - #endspurt #bpt18 mit #christianlindner


Der Leitantrag unseres Bundesvorstands der #fdp wird verabschiedet: Chancen ergreifen, Wandel gestalten - für ein Deutschland der Innovation. Die Diskussion um den Umgang mit den Sanktionen gegen Russland sind aber noch im Gange.


13. Mai 2018 - #BPT18 #diezweite #weiterschaffen


Wir starten in den zweiten Tag des Bundesparteitags mit Antragsberatungen, Abstimmungen und Wählen, nachdem wir gestern die Party mit gutem Wein, netten Gesprächen und dem Eurovision Song Contest ausklingen lassen haben.
#klaushoher #fdp #innovationnation


12. Mai 2018 - #BPT18


Hier einige Eindrücke vom 69. Bundesparteitag in #berlin. Ich bin wirklich stolz darauf auch dieses Jahr wieder als Delegierter für die FDP Baden-Württemberg hier sein zu dürfen. Inspirierende Reden, gute Gespräche und ein Wiedersehen mit vielen alten Freunden und Bekannten - Berlin ist immer eine Reise wert!
#klaushoher #christianlindner #fdpbw #berlin #fdp


12. Mai 2018 - Bundesparteitag

 

Entspannter Plausch mit dem Parteivorsitzenden Christian Lindner vor unserem Bundesparteitag bei herrlichem Wetter! Ich bin mir sicher, es wird ein sehr guter Tag heute! #klaushoher #innovationnation #BPT18


11. Mai 2018 -

#blutfreitag - Blutritt in Weingarten


Heute bin ich seit dem frühen Morgen in Weingarten beim Blutritt unterwegs. Gestern habe ich einige meiner Pferde bereits hier her gebracht. Wie jedes Jahr ist es für mich ein bewegendes Schauspiel, die Reitergruppen zu beobachten. Dieses Jahr vom Balkon des Rathauses aus, zusammen mit den anderen Ehrengästen u.a. Landtagspräsidentin Muhterem Aras, Agneska Brugger MdB, Oberbürgermeister Markus Ewald von Weingarten, Oberbürgermeister Daniel Rapp aus Ravensburg, Staatssekretärin Theresa Schopper (Grüne, Staatsministerium). Gefreut hat es mich auch unseren Justizminister Dr. Guido Wolf hoch zu Ross zu sehen. Der Blutritt ist mit ca. 3000 Reitern die größte Reiterprozession in Europa zu Ehren der Heilig-Blut-Reliquie.
#blutritt #weingarten #ravensburg #klaushoher
https://www.schwaebische.de/…/weingarten_artikel,-videos-fo…
http://www.blutritt.de/


07. Mai 2018 - Veranstaltung zur Eröffnung des Themenjahres 2018 „Essen und Trinken in Schlössern, Klöstern und Burgen“
mit der Finanzministerin Edith Sitzmann.


Am Sonntag konnte ich zum zweiten Mal bei dem von "Staatliche Schlösser und Gärten" initierten Eröffnung des Themenjahres in der Bibliothek auf Kloster und Schloss Salemdabei sein. "Essen und Trinken" - damals wie heute ein spannendes Thema, auch für mich persönlich, das sicher viele Besucher interessiert. Es freut mich immer wieder, wenn eine Ministerin meinen Heimatort besucht.
http://www.tisch-tafel-2018.de/
#tischundtafel2018 #schloßsalem #klaushoher #finanzministerium


06. Mai 2013 - Eröffnungsfeier des 30. Bodenseefestivals unter dem Motto #aufzuneuenufern mit dem Gastland #Russland


Gestern Abend konnte ich in Friedrichshafen klassische Musik vom Feinsten miterleben. Bei der Eröffnungsfeier zum Auftakt zu drei Wochen russischer Kultur zeigten die beiden Artists in Residence Gabriel Prokofiev und Dmitry Masleev ihr Können. Die Veranstaltungsreihe möchte bewusst in den gerade so schwierigen Zeiten die Verbindung zwischen Russland und der Bodenseeregion auf der zwischenmenschlichen und künstlerischen Ebene entwickeln. Ich begrüße dieses Vorhaben und wünsche den Künstlern weiterhin viel Erfolg!
https://bodenseefestival.de/festival/motto/
#bodenseefestival2018 #gzh #friedrichshafen #klaushoher


04. Mai 2018 - 50 Jahre Kindergarten Kluftern

 

Heute Mittag war ich zur 50-jährigen Jubiläumsfeier des Kindergarten Kluftern eingeladen.
Zwischen der Begrüßung durch Michael Nachbaur (Ortsvorsteher Kluftern) und der Rede von Bürgermeister Andreas Köster, durfte ich tollen Vorführungen der Kindergarten- und Grundschulkinder zusehen. Die Grundschule Kluftern hat eine lange Geschichte, die bereits über Generationen reicht. Im Publikum saßen sogar Eltern, die selbst den Kindergarten besuchten. Genau so hat auch die Leiterin des Kindergartens, Ulrike Schulta bereits vor 50 Jahren – damals noch 6 Jahre jung, bei einem Fest wie dem heutigen - beschlossen Erzieherin zu werden. In der Mensa wurden die Gäste mit Kaffee und Kuchen versorgt und im Anschluss durfte jeder seine Hoffnungen und Wünsche für die zukünftigen Kindergarten- und Grundschulkinder auf eine Holztafel schreiben, die dann in die Zeitkapsel gelegt wird.
Ich möchte mich ganz herzlich beim Kindergarten und der Grundschule Kluftern für die Gastfreundschaft und den angenehmen Nachmittag bedanken!


03. Mai 2018 - Besuch im Bildungs- und Wissenszentrum – Landesanstalt für Schweinezucht Boxberg (LSZ)


Dr. Friedrich Bullinger und ich trafen uns zum Gespräch mit dem Leiter Hansjörg Schrade. Wir sprachen über unterschiedliche Varianten der Betäubung von Ferkeln während der Kastration, allerdings gibt es hier noch keine zufriedenstellende Methode, bei der die Ferkel keine Schmerzen empfinden oder in Panik geraten. Schwierigkeiten gibt es auch beim vollständigen Verzicht auf Kastration, dabei kann es zu geruchsbelastetem Fleisch kommen. Eine andere Alternative, die Impfung gegen Ebergeruch mit Hormonen, um die Pubertät der Ferkel hinauszuzögern, sehe ich nicht im Sinne des Verbraucher. Hier besteht eindeutig Bedarf, eine Lösung zu finden um Tier- und Verbraucherschutz zu vereinen.


03. Mai 2018 - Volles Haus beim Bürgerempfang in der Distelhäuser Brauerei!


Es freut mich zu sehen, wie viele interessierte Menschen zu unserem Bürgerempfang gekommen sind, um sich mit mir und meinen Kollegen zu unterhalten.
Begrüßt wurden wir alle durch Dr. Hans-Ulrich Rülke, unseren Fraktionsvorsitzenden. Anschließend richteten der Bürgermeister von Tauberbischofsheim Wolfgang Vockel und der Kreisvorsitzende der FDP Main-Tauber Benjamin Denzer Grußworte an die Anwesenden.
Bei Speis und Trank habe ich angeregte und aufschlussreiche Gespräche geführt. Danke an den Service der Distelhäuser Brauerei für diesen tollen Abend und an die vielen Interessierten, die vorbei gekommen sind!


03. Mai 2018 - Nico Weinmann und ich im Gespräch mit dem Leiter des Campus der Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach (DHBW) in Bad Mergentheim


Im Gespräch mit Prorektor Prof. Dr. Seon-Su Kim und Katrin Kohlschreiber-Haas wurde deutlich, dass die DHBW strukturell unterfinanziert ist. Als Folge könnten künftig weniger Studenten aufgenommen werden. Zudem fehlt es an Geld um neue Studiengänge, wie zum Beispiel Digital Business Management, aufzubauen. Hierzu werden neue Lehrkräfte, neue Räume und Einrichtungen benötigt. Der ländliche Raum darf nicht vernachlässigt werden, dazu muss das Erfolgskonzept Duale Hochschule unterstützt werden, um Abwanderungen in Ballungszentren zu verhindern. Vielen Dank für das Gespräch an Prof. Dr. Seon-Su Kim und Katrin Kohlschreiber-Haas. Begleitet wurden Nico Weinmann und ich von unserem Fraktionsgeschäftsführer Detlef Wiens und den parlamentarischen Beratern Benjamin Haak und Isabel Groß.


...weitere Beiträge finden Sie im Archiv

Scannen Sie den QR-Code und installieren Sie sich meine Webseite als App auf Ihrem Android Smartphone. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Folgen Sie mir bei Facebook: