Die Ausschreitungen in Stuttgart sind untragbar

Die Beamten sind in den Augen der Randalierer offenkundig keine Instanz, der man auch nur mit einem Hauch von Respekt begegnen müsste. Sie scheinen in der deutschen Polizei vielmehr einen Sack zu sehen, auf den man nach Belieben einschlagen kann. 💢

Auf die Frage nach der Verantwortung gibt es viel Diskussion. Keine politische Überzeugung und keine möglicherweise einmal erlebte soziale Benachteiligung kann als Rechtfertigung für eine solche Gewalt- und Zerstörungsorgie herhalten. Man kann nur hoffen, dass die Ermittler möglichst viele der Täter mithilfe der Videos identifizieren. Der Polizei danke ich für ihren Einsatz und den verletzen Polizistinnen und Polizisten wünsche ich gute Besserung.

Die FDP/DVP-Fraktion wird daher umgehend eine Sondersitzung des Innenausschusses im Landtag beantragen. Innenminister Strobl muss dort ausführlich über die kriminelle Gewalt, mögliche Verantwortliche, die Einsätze der Polizei und seine Maßnahmen zum Schutz von Gesellschaft und Polizei berichten ❗️❗️

✅https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.krawalle-in-stutt…

Kontakt

Landtagsbüro

Haus der Abgeordneten

Konrad-Adenauer-Straße 3

70173 Stuttgart

Tel.: 0711 2063 9330

Fax: 0711 2063 14 9330

Wahlkreisbüro

Spießhalden 4

88682 Salem-Mittelstenweiler

Tel.: 07544 96 79 922

Fax: 07544 96 79 923