Artikel mit dem Tag "öffnung"



26. Mai 2020
Kultusministerin Eisenmann will Kitas im Südwesten bis Ende Juni vollständig öffnen. Ich begrüße die Ankündigung der Kultusministerin ausdrücklich. Die FDP/DVP Fraktion hat gefordert, die Kinderbetreuung in Kitas, Kindergärten und bei Tageseltern möglichst zügig wieder zu öffnen. Laut Kultusministerin gebe eine im Auftrag der Landesregierung durchgeführte Studie Signale, dass Kinder bis zu zehn Jahren als Überträger des Virus nur eine untergeordnete Rolle spielen. Also gilt es,...

25. Mai 2020
Wie sieht es nun aus mit der Öffnung der Bäder und Wellnessbereiche im Sommer 2020 ? Besonders Familien dürften der Öffnung der Bäder entgegenfiebern. Gerade für diejenigen, die in einer Wohnung leben und kein Planschbecken aufstellen und wahrscheinlich nicht in den Urlaub fahren können, kann der Sommer zur echten Herausforderung werden.Die sommerlichen Temperaturen und der eingeschränkte Schulbetrieb könnten dazu beitragen, dass in diesem Jahr viele Menschen in die Bäder drängen -...

19. Mai 2020
Neue Richtlinien sorgen aber noch für Unmut Die Gastwirte in der Region haben lange warten müssen, viele haben um ihre Existenz gebangt oder mussten während der Corona-Pandemie auf eiserne Reserven des mühsam Ersparten zurückgreifen. Nun ging es ab dem vergangenen Montag, 18. Mai, schrittweise wieder los. Doch nicht alle Wirtsleute sind auf den „Restart“ positiv zu sprechen. Bitte lesen Sie hierzu mein Statement....
18. Mai 2020
Unter https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-der-landesregierung/ heißt es: „Wiederaufnahme der Personenschifffahrt Die Fahrgastschifffahrt in Baden-Württemberg ist ab dem 18. Mai 2020 wieder ausdrücklich erlaubt. Wie in anderen Verkehrsträgern gilt die Maskenpflicht. In der Fahrgastschifffahrt ist aufgrund des vorhandenen relativ großen Raumes, der möglichen Durchlüftung und der weitgehenden Beförderung im Freien das...

13. Mai 2020
Wenn ein Verein mit dem Infektionsschutz kompatibel ist, sollte es auch möglich sein, den Betrieb aufzunehmen Die Musikvereine und Chöre konnten in den letzten Monaten keine Proben durchführen. Die gesundheitliche Herausforderung trifft hier besonders die Bläser und die Chöre, deren Kunst mit einer Maske unvereinbar scheint. Hier wird man nur mit Abstandsregeln agieren können. Gleichwohl sollte man deren zumeist ehrenamtliches Engagement nicht länger als zwingend notwendig einschränken....

12. Mai 2020
Die Probleme der Eltern mit der Kinderbetreuung ist aktuell eine der größten Sorgen, nachdem nun fast jedem Bereich unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens Öffnungsperspektiven aufgezeigt wurden. Dazu kam heute eine Pressemitteilung von meinem Fraktionskollegen Timm Kern, nachdem der Verwaltungsgerichtshof Mannheim den Eilantrag eines Familienvaters gegen den Kita-Notbetrieb abgelehnt hat. Ich bin ganz der Meinung meines Fraktionskollegen. "Wenn Eltern nun schon vor Gericht ziehen, um die...
24. April 2020
„Die FDP/DVP Fraktion unterstützt die Forderung des LSV ausdrücklich. Sport und Bewegung sind für Körper und Geist gerade in Zeiten wie den gerade bestehenden von unschätzbarer Bedeutung. Der Verband hat sich zur strengen Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln bekannt. Wir sollten den Sportlerinnen und Sportlern das Vertrauen entgegenbringen, dass sie die Regeln auch in der konkreten Situation einhalten. Wir fordern die Kultusministerin auf, zügig einen Fahrplan für die Öffnung...

20. April 2020
Wir benötigen neue Sonderfonds für besonders hart betroffene Unternehmen. Gastronomie, Hotellerie oder Schausteller müssen mit zielgerichteten Maßnahmen vor Bankrott bewahrt werden. Die Absage von Großveranstaltungen bis in den August und das fortgesetzte Öffnungsverbot für Gastronomie, Hotellerie und auch Geschäfte mit mehr als 800qm Verkaufsfläche gefährdet zahlreiche Unternehmen in unserem Land. Die Volksfeste und Großveranstaltungen, die Hotels, Ausflugslokale und das Restaurant...